Porto

Geschlecht:  männlich
Alter:  8 Jahre
Größe:  
Gewicht:  12,5 kg

 


 

Status:

Porto befindet sich noch in Polen, er könnte am 10.09 oder am 24.09. nach Deutschland kommen wenn wir eine freie Pflegestelle für ihn finden..
Oder vielleicht gleich zu Ihnen? 

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wenn Sie mehr dazu wissen möchten.

 


 

Unsere Tiere werden:

  • geimpft
  • kastriert
  • gechipt
  • entwurmt

 


  

  



gesucht werden:

  • Kastrationspaten
  • Transportpaten
  • Pflegestellen
  • liebevolles Zuhause


Porto landete im Tierheim, nachdem sein Besitzer verstorben ist.

Für Porto sehr schlimm - er findet sich nicht zurecht bei dem vielen Gebelle und dem Trubel. Als wir dort waren lag er nur still in einer Ecke - aber er lies und nicht aus den Augen. 

Er schaute nur traurig - als wüsste er, dass es ohne unsere Hilfe kein Entkommen aus dieser Hölle gibt. 
Niemand wird einen schon älteren Hund dort rausholen - niemand wird ihn je wieder streicheln. 

Wir wollen ihm helfen - und suchen ein ruhiges Zuhause für ihn.

Er ist sehr lieb, ruhig und mit anderen Hunden verträglich.

Ein katzentest kann gemacht werden. 

 

 

 

Drucken

Hoffnungsvolle Tierblicke e.V.
info@htb-ev.de
Tel.: 06068 4785493

Kreissparkasse Groß-Gerau
IBAN: DE62 5085 2553 0016 0789 25
BIC: HELADEF1GRG
 
Finde uns auf Facebook

Ab der Einkommensteuererklärung 2017 müssen keine Spendenbelege mehr beigefügt werden. Daher stellen wir Spendenbescheinigungen nur auf ausdrücklichen Wunsch aus.
Bei einem Betrag bis 200 Euro reicht eine Kopie des Kontoauszuges. 


Unterstützen Sie uns mit jedem Einkauf.
 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.