Pastel 

Geschlecht:  männlich
Alter:  8 Jahre
Größe:  40 cm
Gewicht:  10,5 kg

 


 

Status:

Pastel befindet sich auf einer Pflegestelle in Bad Bergzabern.

  

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wenn Sie mehr dazu wissen möchten.

 


 

Unsere Tiere sind:

  • geimpft
  • kastriert
  • gechipt
  • entwurmt

 


  

  



gesucht wird:

  • liebevolles Zuhause


 update:

 

Pastel ist nun in Deutschland angekommen. Dort zeigt er sich noch sehr vorsichtig - fasst aber jeden Tag neues Vertrauen. 
Dann ist er absolute treue Begleiter - das hatte er schon auf seiner Pflegestelle in Polen gezeigt. 

Das schreibt sein Pflegefrauchen über ihn:

Er liebt es, draußen zu sein, läuft gerne und ist inzwischen sehr flott unterwegs. 
Er ist sehr leinenführig und gut an der Leine zu handhaben. Am Anfang klemmt er die Rute, dann löst er sich aber sehr schnell.
Seine Ängste lassen schon nach - außer im Dunkeln (ist aber normal). Manchmal noch schreckhaft bei schnellen Bewegungen.
Er kann gut mit Alltagsgeräuschen umgehen - drinnen wie draußen und schreckt auch vor Lärm nicht zurück.
Menschen und Hunde hinter uns und die entgegenkommen, irritieren ihn erst einmal. Wird aber schon besser.
Er orientiert sich sehr an seinem Menschen und liebt es sehr, gestreichelt zu werden. 
Bellen tut er nie. 

Rehe lösen nichts aus, Vögeln und Eichhörnen möchte er hinterher (ist aber auch normal) Meine Katzen ignoriert er (bisher) gänzlich.

Hundekontakt ist ihm nicht wichtig.

Inzwischen kennt er das orthopädische Hundebett und liegt nur noch da drin. 

Ältere Kinder sind ok. Kleine Kinder sind ihm zu hektisch. Familie und rüstige Rentner - beides kann ich mir vorstellen.

Insgesamt ein ruhiger, genügsamer, friedlicher Hund - der mit einem (warmen) Liegeplatz in einem Garten (auch einem kleinen) sicher glücklich wäre.

 

 

--------------------------------------------------------

Pastel hat sein Leben lang in der Tötungsstation gesessen. 

Pastel ist eher ruhig , sehr dankbar, verträglich mit Artgenossen, er lebt seit Jahren mit anderen Hunden zusammen. 
Wir möchten ihn rausholen und brauchen Eure Hilfe. 
Wer kann ihm zeigen wie schön das Leben sein kann? 

 

 

Drucken

Hoffnungsvolle Tierblicke e.V.
info@htb-ev.de
Tel.: 06068 4785493

Kreissparkasse Groß-Gerau
IBAN: DE62 5085 2553 0016 0789 25
BIC: HELADEF1GRG
 
Finde uns auf Facebook

Ab der Einkommensteuererklärung 2017 müssen keine Spendenbelege mehr beigefügt werden. Daher stellen wir Spendenbescheinigungen nur auf ausdrücklichen Wunsch aus.
Bei einem Betrag bis 200 Euro reicht eine Kopie des Kontoauszuges. 


Unterstützen Sie uns mit jedem Einkauf.
 
 
 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.