Benny 

Geschlecht: männlich
Alter: 11 Jahre
Größe: ca. 29 cm
Gewicht: ca. 4,5 kg

 


 

Status:

Benny befindet sich auf einer Pflegestelle in Köln oder an den Wochenenden im Odenwald

Sie möchten mehr dazu wissen?

Schreiben Sie uns...
Ihre Emailadresse, um Ihnen antworten zu können
Ihre Telefonnummer, um Sie ggf. zurückrufen zu können
Ihre Postleitzahl, um ihren Ansprechpartner besser zuordnen zu können

 


 

Unsere Tiere sind:

  • geimpft
  • kastriert
  • gechipt
  • entwurmt

 


  

  



gesucht wird:

 

  • liebevolles Zuhause


 


Benny wurde aus einer Tötungsstation gerettet und lebt nun in Köln bei seiner Pflegefamilie und kann dort kennengelernt werden.

Der kleine Mann ist völlig gesund, kastriert, geimpft und topfit!
Er liebt es spazieren zu gehen (läuft super an der Leine). Sobald er merkt, dass es los geht, ist er der erste an der Türe und kann es kaum erwarten.
Genau so liebt er es aber auch gemütlich auf der Couch zu kuscheln und gestreichelt zu werden. Ganz viel Aufmerksamkeit ist hier das A und 0.

Er ist einfach ein fröhlicher Hund, der nun sein Leben in vollen Zügen genießt.
Mit anderen Hunden versteht er sich problemlos. Er lebt in seiner Pflegefamilie auch mit anderen Hunden zusammen.
Wir können ihn uns aber auch sehr sehr gut als Einzelprinzen vorstellen!

 

Hoffnungsvolle Tierblicke e.V.
info@htb-ev.de
Tel.: 06068 4785493

Kreissparkasse Groß-Gerau
IBAN: DE62 5085 2553 0016 0789 25
BIC: HELADEF1GRG
 

Finde uns auf Facebook

 

 

Ab der Einkommensteuererklärung 2017 müssen keine Spendenbelege mehr beigefügt werden. Daher stellen wir Spendenbescheinigungen nur auf ausdrücklichen Wunsch aus.
Bei einem Betrag bis 200 Euro reicht eine Kopie des Kontoauszuges. 

 


  

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.